www.cunardline.ch

Transatlantik at its best: Cunard bietet Spezialpreise für Suiten auf der Queen Mary 2

Zürich – Eine Atlantik-Überquerung ist so etwas wie die Hohe Messe der Kreuzfahrt. Sechs Tage und sieben Nächte auf dem Ozean, mit freiem Blick auf Meer und Himmel. Die richtige Therapie um abzuschalten, gerne auch das Smartphone. Digitale Entgiftung kann so schön sein.



Vor allem an Bord der Queen Mary 2, die regelmässig auf der Route zwischen Southampton und New York verkehrt und dabei exzellenter britischer Kreuzfahrttradition huldigt.



Schwelgen kann man in dieser vor allem als Gast der luxuriösen Princess- und Queens-Grill-Suiten. Hier geniessen die Passagiere Komfort und Service auf höchstem Niveau. Angefangen bei der exklusiven Einschiffung bis hin zum persönlichen Butler. Von den in dieser Kategorie gebotenen grosszügigen Räumlichkeiten sowie den Gourmet-Menüs ganz zu schweigen.



Im Zeitraum von Ende April bis Ende Mai des kommenden Jahres bietet Cunard dieses exquisite Erlebnis auf insgesamt sechs Transatlantik-Kreuzfahrten der QM2 zu Sonderkonditionen. So kostet die Passage bei Belegung einer Queens Suite ab CHF 3‘294 pro Person.         



Weitere Informationen im Reisebüro oder auf www.cunardline.ch

     

Ansprechpartner für Redaktionen:

INEX Communications – Rolf Nieländer – Tel.: +49-6187-900-780

E-Mail: info@inexcom.de; www.inexcom.de





Über Cunard



Cunard Line folgt mit den Schiffen Queen Mary 2, Queen Elizabeth und Queen Victoria der Tradition der grossen Ocean Liner. Für 2022 ist die Indienststellung eines weiteren Schiffes terminiert. Das Unternehmen ist die wohl renommierteste Marke im Segment der Luxus-Kreuzfahrten.

Find a cruise

  • Jetzt suchen