www.cunardline.ch

Cunard routet um – Queen Victoria läuft Istanbul im Juli und August nicht an

Zürich – Die britische Reederei Cunard (www.cunardline.ch) streicht Istanbul für die kommenden Wochen aus ihrem Kreuzfahrtenprogramm. Die bis Ende August geplanten Besuche der Queen Victoria in der türkischen Metropole werden ausgesetzt. Stattdessen läuft das Schiff das ebenfalls türkische Marmaris sowie Volos in Griechenland an.

Weitere Informationen und Buchung unter www.cunardline.ch sowie im Reisebüro.

Ansprechpartner für Redaktionen:
INEX Communications – Rolf Nieländer – Tel.: +49-6187-900-780
E-Mail: info@inexcom.de; www.inexcom.de

Über Cunard

Cunard Line folgt mit den Schiffen Queen Mary 2, Queen Elizabeth und Queen Victoria der Tradition der grossen Ocean Liner. Das Unternehmen ist die wohl renommierteste Marke im Segment der Luxus-Kreuzfahrten.

Find a cruise

  • Jetzt suchen