www.cunardline.ch

Entschleunigtes Seereise-Erlebnis – Asien-Kreuzfahrt der Queen Mary 2 mit Übernacht-Aufenthalten in Singapur, Hongkong, Shanghai und Peking

Zürich – Asien per Schiff erkunden und dabei in weltbekannte Metropolen mehr als nur ein paar Stunden verbringen! Cunard offeriert Kreuzfahrtenthusiasten dieses aussergewöhnliche Erlebnis auf einer 22-tägigen Reise an Bord der Queen Mary 2 im Februar und März (12.2. – 5.3.) des kommenden Jahres.

Der besondere Clou des Angebots: In gleich vier Millionenstädten bleibt die „Königin“ über Nacht vor Anker und ermöglicht ihren Gästen damit ein ganz besonders intensives Kennenlernen der Destination.

Los geht es damit schon in Singapur, dem Startpunkt der Asien-Cruise. Nach der Einschiffung heisst es erst gegen Mittag des Folgetages „Leinen los“. Es bleibt also genügend Zeit für eine ausgiebige Tour durch den Stadtstaat.

Nächstes Ziel der 2.705 Passagieren Platz bietenden Queen Mary 2 ist Kota Kinabalu (Malaysia), ehe die Route weiter in Richtung Hongkong führt. Auch in der ehemals britischen Kronkolonie ist ein Übernachtaufenthalt eingeplant, ebenso wie in Shanghai und Peking, die danach angelaufen werden. Über Seoul und Seogwipo (Südkorea) geht es schliesslich wieder nach Hongkong, wo die Kreuzfahrt endet. Diese ist je nach gebuchter Kabinenkategorie ab CHF 4‘662 zu haben.

Weitere Informationen und Buchung in den Reisebüros sowie unter www.cunardline.ch

Queen Elizabeth

Ansprechpartner für Redaktionen:

INEX Communications – Rolf Nieländer – Tel.: +49-6187-900-780

E-Mail: info@inexcom.de; www.inexcom.de

 

Über Cunard

Cunard Line folgt mit den Schiffen Queen Mary 2, Queen Elizabeth und Queen Victoria der Tradition der grossen Ocean Liner. Für 2022 ist die Indienststellung eines weiteren Schiffes terminiert. Das Unternehmen ist die wohl renommierteste Marke im Segment der Luxus-Kreuzfahrten.

Find a cruise

  • Jetzt suchen