www.cunardline.ch
  • +41 44 387 10 57
  • Montag bis Freitag 10-17 Uhr

Aktuelle Mitteilungen rund um Corona

 ZURÜCK ZUR STARTSEITE

UPDATE Unser Versprechen an Sie

 

Wichtige Mitteilung

 

Zürich, 12.09.2022

Wenn Sie vor der Einschiffung oder während des Aufenthaltes an Bord positiv getestet werden:

Wir aktualisieren unsere Richtlinien für Impfungen und Tests. Im Rahmen dieser Änderungen werden wir keine COVID-19-bezogenen Future Cruise Credits (FCCs) mehr ausstellen. Das bedeutet, dass Gästen, die innerhalb von 10 Tagen vor ihrer Kreuzfahrt an einer bestätigten oder vermuteten COVID-19-Erkrankung erkrankt sind oder in engem Kontakt mit einer Person mit bestätigter oder vermuteter COVID-19-Erkrankung standen, oder Kunden, die während ihrer Kreuzfahrt an Bord isoliert werden müssen, keine FCCs mehr angeboten werden. Wir empfehlen unseren Gästen daher dringend, eine Reiseversicherung abzuschliessen, die zum Zeitpunkt der Reise COVID-19 bezogene Fälle abdeckt. 
Sollte Ihr Urlaub durch COVID-19 beeinträchtigt werden, bitten wir sie, sich mit ihrem Reiseversicherer in Verbindung zu setzen, um die damit verbundenen Schäden geltend zu machen.  Wir empfehlen Ihnen die Aufbewahrung Ihrer Buchungsunterlagen, zur Unterstützung der Geltendmachung von Ansprüchen.

Sollte ein Gast an Bord positiv auf Covid-19 getestet werden, wird er zu seinem eigenen Wohl und dem der anderen Gäste unter Quarantäne gestellt bzw. isoliert, ähnlich wie es auch die Protokolle und Bestimmungen für internationale Reisen vorsehen. Wir sorgen dafür, dass Sie sich wohlfühlen, denn Ihnen steht der komplette Kabinenservice, drei Mahlzeiten pro Tag, verschiedene Fernsehprogramme und kostenfreier Wäschereiservice zur Verfügung. Unser medizinisches Personal ist für Sie da, entweder für die Dauer der Isolation/Quarantäne bis zum nächsten Anlaufhafen oder bis zum planmässigen Ausschiffungshafen. Alle Fälle von positiven Tests an Bord werden von unseren medizinischen Teams an Bord in Verbindung mit den Anforderungen und Protokollen der örtlichen Hafenbehörden/den Hafengesundheitsbehörden gehandhabt, um die am besten geeignete Vorgehensweise zu bestimmen. Der Rahmen der Protokolle für Kreuzfahrtschiffe kann sich geringfügig von denen an Land oder bei anderen Reiseformen unterscheiden. In einigen Häfen müssen Gäste und ihre engen Kontaktpersonen, die positiv getestet wurden, von Bord gehen, um den Zeitraum der Isolierung an Land in diesem Land fortzusetzen. In Fällen, in denen Gäste das Schiff verlassen müssen, stellen wir sicher, dass sie für die Fortsetzung der Quarantäne/Isolation in einer angemessenen Unterkunft untergebracht werden. Meistens handelt es sich dabei um vorher festgelegte Hotels, die als solche identifiziert wurden, und in denen auf Covid-19 positiv getestete Gäste untergebracht werden können. Wenn eine Reiseversicherung mit entsprechender Absicherung von Covid-19 vorliegt, wird sich der Versicherer um die Aspekte der Isolation/Quarantäne und Rückreise des Gastes ins Heimatland kümmern. Andernfalls unterstützen wir Sie dabei.

Update Impf- und Testvorschriften ab 23.11.2022:

PDF zum Download: Cunard Line Aktuelle Impf- und Testbestimmungen Stand 23.11.2022

 

Massnahmen für Ihr Wohlbefinden an Bord:

Damit Sie sich während Ihres Aufenthaltes an Bord rundum wohl und sicher fühlen, gibt es einige Dinge, die jeder an Bord zu beachten hat.
•    Impf- und Testbestimmungen für alle Gäste unabhängig vom Alter und die gesamte Besatzung
•    Gesundheits-Checks im Einschiffungsterminal.
•    Verbesserte Lüftungssysteme an Bord, um eine noch bessere Filtration und mehr Frischluft an Bord zu bieten.
•    Hohe Standards in Bezug auf Reinigung und Desinfektion
•    Pläne sind vorhanden, um mit medizinischen Bedürfnissen umzugehen, einschliesslich Isolation und Quarantäne, falls dies erforderlich sein sollte.

Da sich die weltweite Situation jedoch weiterhin dynamisch entwickelt, passen auch wir unsere Vorkehrungen falls erforderlich entsprechend an.
Wir versichern Ihnen, dass wir mit den Behörden und wissenschaftlichen Experten zusammenarbeiten, um die Aktualität unserer Massnahmen zu gewährleisten.


Abschluss einer Krankenkasse mit weltweiter Gültigkeit:

Wir empfehlen dringend, eine umfassende Reiseversicherung abzuschliessen. Sie sollte einen Krankenversicherungsschutz und Notfallevakuierungen einschliessen und medizinische Kosten im Zusammenhang mit Covid-19 abdecken. Es sollten auch Kosten für den Rücktransport ins Heimatland, Reiserücktritt und Reiseabbruch sowie alle vorbestehenden Krankheiten weltweit oder zumindest in den Ländern, die Sie besuchen werden, abgedeckt sein.  Es liegt in der Eigenverantwortung des Gastes, eine passende Versicherung zu haben.

 

** Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise **
Wir können keine Gäste akzeptieren, die positiv auf COVID-19 getestet wurden, sich innerhalb von 10 Tagen vor der Reise selbst isolieren oder zusätzlichen Sauerstoff (auch über
einen Sauerstoffkonzentrator), mechanische Beatmungsunterstützung (ausser CPAP
über Nacht bei Schlafapnoe) und Dialyse benötigen. Drei Tage vor der Abfahrt müssen Sie
eine Online-Gesundheitserklärung unter Meine Reise (my.cunard.com) ausfüllen.
Sobald Sie an Bord sind, muss sich jeder an die aktuellsten Protokolle halten.

Find a cruise

  • Jetzt suchen